02241 / 14 61 511

Testament Siegburg

Erbrecht

Erbstreitigkeiten, Testamentserstellung


Ihre Ansprechpartnerin für Erbrecht in Siegburg ist:

Rechtsanwältin Gudrun Schweifel
schweifel@rechthoch3.de

Gerade im Bereich des Erbrechts ist Vorsorge wichtig. Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen daher hier nicht nur im Bereich der Vertretung bei Problemen nach dem Erbfall, sondern insbesondere auch im Bereich der Erstellung von Testamenten.

Als Erblasser möchte man, dass der letzte Wille auch durchgesetzt werden kann. Aber es gibt viele Fallstricke und Problemfelder. Es ist daher unbedingt ratsam, sich vor der Abfassung eines Testaments beraten zu lassen, damit die Erben nicht später viel Geld und Energie in unschöne Erbstreitigkeiten stecken müssen. Oft ist es schon mit einer einmaligen Beratung getan.

Wenn der Erbfall schon eingetreten ist, entstehen vielfältige Probleme, sei es, dass man geerbt hat, aber ein Vermächtnis besteht, oder aber, dass man eben nicht geerbt hat. Es muss dann geprüft werden, ob das Testament gültig ist und gegebenenfalls muss vor Gericht darüber gestritten werden. Auch die Auseinandersetzung einer Erbengemeinschaft ist oftmals problematisch.

Im Erbrecht sind bei solchen Streitigkeiten meist auch viele Emotionen im Spiel, immerhin geht dem Streit immer der Verlust eines Menschen voraus, oftmals liegt zudem eine problematische Familiengeschichte vor. Und schließlich geht es meist um viel Geld.

Daher sind in diesem Bereich nicht nur gute Rechtskenntnisse wichtig, sondern auch Einfühlungsvermögen und nicht zuletzt eine ehrliche Einschätzung und Beratung über die Erfolgsaussichten und Kosten. Dies dürfen Sie von uns erwarten.

Sprechen Sie uns an!

 
sgbg-rch3 2017-11-20 wid-29 drtm-bns 2017-11-20